! Neuigkeiten !


Rundum gelungenes Turnierwochenende für die FGH

 

5 oberfränkische Meistertitel, 2 oberfränkische Vizemeister und 3 oberfränkische Trizemeister erkämpften sich unsere Mädels und Jungs am Wochenende bei der Oberfränkischen Meisterschaft in Speichersdorf.

Am Samstag eröffnete unser jüngstes Tanzpaar Ronja und Daniel das Turnier der Jugend und ertanzte sich souverän den 1. Platz und den oberfränkischen Meistertitel.

 Nicht ganz so glatt lief es bei unserer Jugendtanzgarde, doch lassen der Eifer und die sichtbare Freude der vielen kleinen Nachwuchstänzer mit Sicherheit auf eine Leistungssteigerung in der nächsten Saison schließen. Toi, toi, toi!

 Unser Jugendtanzmariechen Ronja konnte sich mit 413 Punkten einen guten 5. Platz sichern.

 Absolut nichts zu meckern gab es bei unseren kleinen Ziegen im Schautanz, die ihre Leistung vom letzten Turnier enorm gesteigert haben und 390 Punkte erzielten. :)

 

 


Nach der Mittagspause gelang es unserem Juniorentanzpaar Anna und Tim den begehrten :) Wanderpokal der Juniorentanzpaare endgültig zur FGH zu holen. 16 Jahre musste die FGH darauf warten… Anna und Tim ertanzten sich nämlich nicht nur den 1. Platz, sondern wurden gleichzeitig 3 mal in Folge oberfränkischer Meister. :)

Viele Freudentränen gab es nach dem Gardetanz unserer Junioren, sowohl bei den Mädels, als auch bei den Trainern… Obwohl sie verletzungsbedingt nur mit 6 Tänzerinnen antreten konnten, zeigten unsere Mädels endlich, was in ihnen steckt und holten sich mit 422 Punkten den oberfränkischen Trizemeister. Wir sind stolz auf euch!

Unser Juniorenmariechen Julia ertanzte sich einen respektablen 5. Platz.

Als letzte Disziplin an diesem Tag startete unser Juniorenschautanz „#Selfie“, der auf dem 9. Platz landete – was aber der ausgelassenen Stimmung unserer Junioren und Trainer an diesem Tag nicht den geringsten Abbruch tat…:)

 

Am Sonntag ging es beim Turnier der Ü15 Schlag auf Schlag weiter.

Unsere beiden Tanzpaare ertanzten sich mit super Leistungen jeweils einen Treppchenplatz. Celi und Lukas holten sich souverän mit 445 Punkten den oberfränkischen Meistertitel, Melina und Julius wurden mit 426 Punkten oberfränkischer Trizemeister.

Im Anschluss startete unsere Stadtgarde. Obwohl an diesem Tag irgendwie der Wurm drin war, sicherten sich die Mädels mit 439 Punkten den oberfränkischen Vizemeister.

Klasse lief es bei unserer gemischten Garde. Sie wurde mit 436 Punkten oberfränkischer Meister und gleichzeitig fränkischer Vizemeister.

Mit großartigen 454 Punkten erkämpfte sich Celi bei den Tanzmmariechen ihren zweiten oberfränkischen Meistertitel an diesem Tag. Und auch unser Tanzmariechen Melina stand mit super 434 Punkten wieder auf dem Treppchen. Sie wurde Dritter. Den 6. Platz ertanzte sich unsere Lisa mit 420 Punkten. Glückwunsch an die Drei.:)

Nochmal richtig Grund zum Freuen und Feiern gab es für unsere Aktiven nach ihrer letzten Disziplin, dem Schautanz. Mit „60 Jahre und kein bisschen leise“ überzeugten sie die Juroren und sicherten sich mit 433 Punkten Platz 4 und die Quali für die Süddeutsche!

Mädels und Jungs, wir sind echt stolz auf euch!

 

 

..und auch vielen, vielen Dank an alle Trainer, Betreuer und Eltern für das schöne und rundum gelungene Wochenende! Es hat wirklich Spaß gemacht…:):)

Hier gibt es weitere Bilder vom Wochenende und die einzelnen Turnierergebnisse im Detail.


Auf geht's zum Kinderfasching

Wir haben wieder ein tolles Programm für Euch vorbereitet

Teilen, teilen, teilen :D


Und hier die Ankündigung für das nächste Highlight bei der FGH

Bitte unbedingt voranmelden unter 0160/96997735 oder über Facebookkommentar mit Personenanzahl und Angabe Stockfisch oder Fischfilet.

Auch hier gilt: Teilen, teilen, teilen und am 12.03. essen, essen, essen :D

Wir freuen uns auf Euch

 


Am Samstag sorgten wir mit einem kleinen Ausschnitt aus unserer Prunksitzung für Unterhaltung im Alten- und Pflegeheim Münchberg. Unser Männerballett, Tanzmariechen Lisa und vor allem die Minis zauberten den Bewohnern ein Lächeln ins Gesicht.

Am Abend waren wir zu Besuch bei der 1. Hofer KG Narhalla e.V., dort wurden wir dann mit einem tollen Programm unterhalten. Danke für die Einladung es war ein sehr schöner und lustiger Abend 😊 Wir kommen immer wieder gerne zu Euch.

(13. Februar 2017)



Gestern war unser Prinzenpaar und ein Teil des Elferrats zu Gast bei unseren Freunden des Tanzsportclub der KA des TUS 02 Lippertsgrün. Wir bedanken uns für die Einladung - es war ein SUBBA 😀 Abend, SUBBA, einfach SUBBA. Ihr habt es eindeutig krachen lassen :)

.. heute Abend heißt es nun für uns noch einmal alles geben, denn die letzte Prunksitzung steht in den Startlöchern!! Wir wünschen allen Aktiven, Trainern, Betreuern, Helfern und dem Publikum - ganz viel Spaß & gebt noch einmal Vollgas❤❤

(04. Februar 2017)



Prunksitzung 2017 √

Vorbei sind alle 4 Sitzungen, wir hoffen ihr hattet alle genauso viel Spaß wie wir. Und wir sehen uns nächstes Jahr wieder <3



Was für ein Wochenende - Prunksitzung 2. und 3. sind geschafft :)

 

Es waren zwei wirklich tolle Sitzungen mit einem hammer Publikum <3, das unsere Aktiven mit kräftigen Applaus nur so über die Bühne schweben lies.

Mit einem kleinen Ausschnitt aus der After Show Party, freuen wir uns auf nächsten Samstag wenn es dann leider auch schon wieder zum letzten mal, für heuer heißt "... auf der Alm, da gibts ka Sünd".

 

#aufderalm#verrückterhaufen#FGH#spaß#tanzen#Prunksitzung#einteam#freunde

(30. Januar 2017)



2017 - Helau! 

Zum ersten Mal in diesem Jahr stand die FGH am vergangenen Wochenende wieder auf der Bühne. Es startete am Samstag Vormittag unser Jugend-Tanzpaar Ronja und Daniel. Sie erreichen 408 Punkte und wurden somit 2ter.

Auch für unsere restliche Jugend, war das Turnier ein Highlight. Mit ihrem aller ersten Turnier-Auftriff mit ertanzten sie sich einmal 376 und 373 Punkte👯Ebenfalls stolz sind wir auf unser Jugend-Tanzmariechen Ronja, welche 6te mit 416 Punkten wurde. 

Mit 435 Punkten landete auch unser Junioren-Tanzpaar Anna und Tim auf den Treppchen und zwar ganz oben. Auch gestartet ist unsere Juniorentruppe mit 406 Punkten in der Garde und 407 Punkten im Schautanz😊 Tanzmariechen Julia tanzte 422 Punkte, auch auf sie sind wir stolz! 

Am Sonntag ging es bei unseren Großen Ü15 weiter, auf dem 3.Platz landete unser Tanzpaar Celina und Lukas, mit tollen 451 Punkten😇 Auch am Start waren Melina und Julius mit 423 Punkten und Platz 6. 

Unsere Garde ertanzte sich einen 4. Platz mit 441 Punkten. Ebenfalls ganz oben auf dem Podest stand unsere Gemischtegarde mit 425 Punkten😊 7ter wurde unser Mariechen Celina(456 Punkte) und auch die Plätze 13 und 22 wurden von Melina und Lisa belegt👭 Last but not least, unser Schautanz, dieser ertanzte sich mit 426 Punkten den 5. Platz👑

Wir bedanken uns auch für die gute zusammen Arbeit mit den Soul City Dancers aus Hof und dem TUS Lippersgrün, als Turnierausrichter. Es war uns eine Ehre an dem Turnier wieder so mitwirken zu können. Ein anstrengendes und dennoch tolles Wochenende geht zu Ende. Ihr könnt stolz auf euch sein! Wir sind es aufjedenfall sehr❤ 

#naila2017 #fghamstart #dance #favouritsport#team #dreamteam

(15. Januar 2017)

 



Nach einem guten Rutsch ins neue Jahr ging es für unser Prinzenpaar , den Elferrat und unsere Elli aus der Stadtgarde heute nach Rehau, zum diesjährigen oberfränkischen Prinzentreffen. :)

Unsere Prinzessin Tessa I. und unser Prinz Nico I. repräsentierten hier unseren Verein . Einen tollen Auftritt hatte unsere Tänzerin beim Tanz der Oberfrankengarde. :)

Ein Dank geht an die Fastnachtsfreunde von Rehau , die diesen Tag für alle oberfränkischen Vereine ermöglichten :)  

(06. Januar 2017)



Wir wünschen euch allen ein frohes Neues Jahr voller Spaß, Erfolg, Liebe, Glück, Frieden und Gesundheit.


Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft

mit seinem zarten lieblichen Duft.

Wir wünschen euch allen zur Weihnachtszeit

Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit.

Das alte Jahr ist jetzt bald futsch, drum wünschen wir auch einen guten Rutsch. Glück soll uns das neue Jahr gestalten und wir bleiben hoffentlich die alten.



EMOTIONS pur…

Gänsehautfeeling pur hatten alle von uns, die am vergangenen Samstag und Sonntag bei der Benefizveranstaltung „Emotions“ der Soul City Dancers in Hof zugunsten der Amalstiftung für krebskranke Kinder dabei waren. 

Wir erlebten 3 Stunden lang ein grandioses Programm voller Highlights aus einer Mischung von tollem Gesang, hochklassigem Tanz und gefühlvollen Erinnerungen an unseren „Günni“ Leichauer.

Neben vielen Tänzern und „Sängern“ der Soulis und unserer Nachbarvereine, waren auch von uns einige Aktive mit dabei. Während wir Celi, Lukas, Julius, Lisa, Heike, Jan, Mia und die kleine Tessa mit ihrer noch kleineren Schwester Anni auf der Bühne bewundern konnten, halfen Hanni und Stefan hinter der Bühne bei der Technik mit.

Am Ende waren wir uns alle einig, dass sich die viele Arbeit und Mühe aller Beteiligten – allen voran unserer Iris Leichauer – mehr als gelohnt hat. 

Liebe Iris, du hast den Herzenswunsch deines leider viel zu früh verstorbenen „Günnis“ wundervoll umgesetzt!

Danke Iris, danke liebe Soulis, dass wir dabei sein durften!

(06. Januar 2017)



Nach zwei erfolgreichen und anstrengenden Wochenenden, ließen wir das Training am Montag einmal ausfallen. Stattdessen machten wir einen Bummel über den Hofer Weihnachtsmarkt. Nach Glühwein und Punsch ließen wir den schönen gemeinsamen Abend im Parkcafe ausklingen🍷🍝 Zusammen verbrachten wir einen tollen Abend❤ 

(29. November 2017)


Hier gibt es weitere Bilder vom Wochenende und die einzelnen Turnierergebnisse im Detail.